Bericht von der Kreisschau am 10.&11.11.2018

Am 10. und 11. November 2018 fand in Gevelsberg in der Schule Am Schultenhof 1 die Kreisschau des Kreisverbandes der Rassekaninchenzüchter des Ennepe-Ruhr Kreises statt.

KV Ennepe Ruhr

Insgesamt 167 Kaninchen aus 17 Rassen und 27 Farbschlägen wurden von den Züchtern des Kreisverbandes ausgestellt und von den Preisrichtern Sabine Bialek, Gero Schulz und Heiner Korn bewertet. Unser Verein, der RKZV W 541 Stüter, war mit 24 angemeldeten Rassekaninchen an dieser Schau beteiligt, und dies sehr erfolgreich:

Der W 541 Stüter wird Mannschaftssieger sowohl bei den Senioren als auch in der Jugend

Mit 774,0 Punkten gewannen die Züchter aus Stüter den Vereinsmeisterschafts-Wettbewerb (10 Tiere vorgemeldet / 8 Tiere kommen in die Wertung), punktgleich vor den Zuchtfreunden des RKZV W 871 Borbach. Der Farbenclub W 617 belegte mit 772,0 Punkten den dritten Platz.
Auch in der Abteilung Jugend ging die Auszeichnung des Mannschaftssiegers nach Stüter (6 Tiere / 4 kommen in die Wertung). Mit 387,5 Punkten sicherten sich unsere Jugendlichen den ersten Platz, gefolgt vom WJ 17 Ardey mit 387,0 Punkten und dem WJ 871 Borbach mit 386,0 Punkten.

Hier die Ergebnisse und Erfolge der Züchter des W 541 im Überblick:

Altzüchter:

Mark Lorenz, Hasenkaninchen rotbraun:

96,5  /  97,0  /  97,0 (KVE)  /  96,5   =        387,0 Punkte
LVM  &  ZG-Preis

Zgm. Gruneberg, Russen schwarz weiss

95,5  /  96,0  /  97,0  (KVE)
96,0  /  96,0  /  94,0  /  95,0    =                  381,0 Punkte

Zgm. Vogelbruch, Zwergwidder, wildf.

96,5  /  96,5  /  96,5  /  97,0 (E)    =            386,5 Punkte
Pokal der Stadt Gevelsberg  &  ZG-Preis

Martina Lorenz, Löwenköpfchen

96,0  /  95,0  /  94,0

Jugend:

Zgm. Lasse & Henny Lorenz, Zwergwidder, chinf.

96,5  /  97,0 (Bester 1,0)  /  97,0  /  97,0  =   387,5 Punkte
Kammermed. & Jugendkreismeister

 

w541-stueter.de

Wir bedanken uns an dieser Stelle recht herzlich bei der Ausstellungsleitung, Mitarbeitern und dem gesamten Team rund um Uwe und Gabi Singer & Werner und Gabi Gruneberg für die Durchführung und der guten Organisation dieser Kreisverbandsausstellung.

RKZV W 541 Stüter

Jürgen Vogelbruch  &  Mark Lorenz

 

12. November 2018 Posted by: Leave a comment - Permalink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Unsere Seite verwendet Cookies und teilweise auch Cookies von Diensten Dritter. Weitere Informationen

Unsere Seite benutzt Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter eingesetzt. Wenn Sie diesen Cookies zustimmen möchten, dann klicken Sie bitte unten auf "Akzeptieren".

Schließen