Bericht von der Kreisrammlerschau

Am 1. Februar 2020 fand in Schwelm die Kreisrammlerschau statt. Auch hier waren die Züchter des RKZV W 541 Stüter sehr erfolgreich. Beim Mannschaftswettbewerb belegten wir den 2. Platz mit 579,0 Punkten, punktgleich mit dem Erstplatzierten W 17 Ardey. Mit ebenfalls 579,0 Punkten belegte der Farbenclub W 617 den 3. Platz.

 

Die Jungzüchter Zgm. Lorenz stellten mit 97,5 Punkten den Besten 1,0 der Schau (ZwW., chinfarbig) und die Zgm. Gruneberg  bei der Häsinnenverkaufsschau mit Russenkaninchen (96,5) die Beste 0,1 aus.

 

Weitere Auszeichnungen erhielten Mark Lorenz auf Hasenkaninchen (EG), Zgm. Lorenz auf Sachsengold, (KVE Jugend), Zgm. Tiggemann/Schulze auf Englische Schecken (KVE), Zgm. Gruneberg, Russenkaninchen (EG), Zgm. Vogelbruch mit ZwW., wildfarbig (EG) und Martina Lorenz, Löwenköpfchen, rhönfarbig (EG).

 

Wir bedanken uns bei dem Kreisvorstand für die Durchführung dieser gelungenen Ausstellung.

 

w541-stueter.de

9. Februar 2020 Posted by: Leave a comment - Permalink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Unsere Seite verwendet Cookies und teilweise auch Cookies von Diensten Dritter. Weitere Informationen

Unsere Seite benutzt Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter eingesetzt. Wenn Sie diesen Cookies zustimmen möchten, dann klicken Sie bitte unten auf "Akzeptieren".

Schließen